Geführte Tour Neuseeland
On the Beach
Neuseeland

Blick über Akaroa

MoVe-Motorradreisen

Geführte Motorradtour
25 TAGE
100% PURE NEW ZEALAND SPECIALIST GOLD

Geführte Tour in Neuseeland

On the Beach

Auf dieser besonders intensiven Motorradtour durch Neuseeland erleben Sie zahlreiche Top-Highlights der Nord- und Südinsel. Sie übernachten auf einer neuseeländischen Farm und fahren auch abseits der typischen Reiserouten. Zudem ist auch diese Tour gespickt mit spaßbringenden Küstenstraßen und den tollsten Motorradstrecken!
Reisetermine
 
04.01.2025 - 28.01.2025

Mit insgesamt 25 Tagen ist dies die längste Motorradtour durch Neuseeland aus unserem Programm. Daher entdecken Sie auf dieser auch etwas abseits der typischen Reiseroute liegende Gebiete wie die Bay of Plenty, das East Cape und die Otago-Halbinsel, Heimat der seltenen Königspinguine. Zudem werden Sie auf einer typisch neuseeländische Farm übernachten! Weiter umfasst diese Motorradreise traumhafte Motorradstrecken und sehr viele der berühmten Sehenswürdigkeiten, z.B. die beeindruckende Inselwelt der Bay of Islands, die kurvige Küstenstraße der Coromandel Halbinsel, die exotischen Strände im Abel Tasman Nationalpark, die spektakuläre West Coast und eine Bootstour durch den atemberaubenden Milford Sound. In Queenstown können Sie Rafting, Jetboat oder Bungy ausprobieren, Wellington und Auckland beweisen, dass auch Neuseeland „Großstadt“ kann! 
Kommen Sie mit auf diese besonders intensive Motorradtour durch NZ !

Auf einen Blick
On the Beach
 
Neuseeland
25 Tage
Gruppenreise
Januar
5000 km
25, vorgebucht
Christchurch
Auckland
exkl. Kraftstoff
inkl. Roadbook
inkl. Reiseleiter**
E
mit Begleitfahrzeug
im Begleitfahrzeug
1 x Frühstück
1 x Abendessen
ohne Flug
inkl. Transfers
 
Schwierigkeitsgrad
Highlights: Farmstay, Bay of Islands, Coromandel, Abel Tasman Nationalpark, spektakuläre abwechslungsreiche Landschaften, atemberaubende Küstenstraßen
 
ab 7.990 €
inkl. umfangreicher Reiseleistungen
Reisetermine & Motorräder

KTM 390 Adventure

KTM 390 Adventure

7.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Suzuki V-Strom DL 650

Suzuki V-Strom DL 650

8.290 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Yamaha Ténéré 700

Yamaha Ténéré 700

8.390 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

BMW F750GS

BMW F750GS

8.690 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Honda XL750 Transalp

Honda XL750 Transalp

8.690 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Yamaha Tracer 9 GT

Yamaha Tracer 9 GT

8.690 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

BMW F850GS

BMW F850GS

8.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

KTM 890 Adventure S

KTM 890 Adventure S

8.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

KTM 1190 Adventure R

KTM 1190 Adventure R

8.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Honda Africa Twin CRF1100L

Honda Africa Twin CRF1100L

8.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Husqvarna Norden 901

Husqvarna Norden 901

8.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Harley Davidson Road King

Harley Davidson Road King

9.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Harley Davidson Heritage Softail

Harley Davidson Heritage Softail

9.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Harley Davidson Ultra Limited

Harley Davidson Ultra Limited

9.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Harley Davidson Street Glide

Harley Davidson Street Glide

9.990 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

BMW R1250GS

BMW R1250GS

10.290 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

KTM 1290 Adventure S

KTM 1290 Adventure S

10.290 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

BMW R1250RT

BMW R1250RT

10.490 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

Harley Davidson Pan America

Harley Davidson Pan America

10.490 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

BMW R1300GS

BMW R1300GS

10.890 €

p. Fahrer im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Wunschmotorrad anfragen >

BEIFAHRER

5.650 €

p. Person im DZ inkl. umfangreicher Leistungen

Reise anfragen >

EINZELZIMMER

1.950 €

Aufpreis pro Zimmer

Reise anfragen >

BUSINESSCLASS-FLUG

 

 

Upgrade anfragen >

VERLÄNGERUNG

 

 

Verlängerung anfragen >

ZWISCHENSTOPP

 

 

Zwischenstopp anfragen >
On the Beach
  • 22 Tage Motorrad nach Wahl/Kategorie
  • Unbegrenzte Kilometer

  • Vollkaskoversicherung (mit SB*** je nach Motorradmodell zwischen NZ$ 2.500,- und NZ$ 3.750,-)

  • Einwegtour Christchurch - Auckland

  • 24 Übernachtungen in schönen Unterkünften der gehobenen Mittelklasse 

  • 1 x Abendessen

  • 1 x Frühstück
  • In Neuseeland Begleitung durch einen erfahrenen Reiseleiter**

  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug

  • Ab 10 Personen fährt ein zweiter Guide auf dem Motorrad mit

  • Fährüberfahrt zwischen Nord- und Südinsel

  • Milford Sound Bootstour

  • Maori Cultural Event

  • Flughafentransfer am ersten und letzten Tourtag

  • Ausführliches Informationsmaterial inkl. Karten

  • Tägliche Routenbesprechung

  • Neuseeländische Mehrwertsteuer (GST)

  • Souvenir T-Shirt

  • Endreinigung

  • Neuseeländische Mehrwertsteuer (GST)

  • Reisepreissicherungsschein nach BGB § 651ff


***SB kann durch eine optionale Versicherung zu derzeit € 6,90 pro Miettag abgesichert werden. Informationen dazu finden Sie unter "Reiseversicherungen".

Geführte Touren in Neuseeland

**Bei dieser Tour fährt Ihr Reiseleiter das Gepäckfahrzeug, er fährt nicht der Gruppe voraus. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Tagesetappen im Detail auf, er gibt Tipps zur Routengestaltung und Hinweise zu Sehenswürdigkeiten. Sie erhalten ausführliches Kartenmaterial und ein Fahrtenbuch, um in kleinen Gruppen von A nach B zu fahren. So kann jeder seinen Tag nach eigenen (Fahr-) Wünschen gestalten. Ab 10 Personen fährt ein weiterer Reiseleiter auf dem Motorrad mit.

Alleinreisende können ein ½-Zweibettzimmer buchen. In diesem Fall wird das Zimmer mit einem anderen Teilnehmer (gleichen Geschlechts) geteilt, sofern eine entsprechende Buchung vorliegt. Dann entfällt der EZ-Zuschlag.
 
Flüge: Gerne buchen wir den passenden Flug nach Ihren Wünschen als separate Reiseleistung für Sie dazu.
 
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt durch Extratage vor oder nach der Tour, durch einen Zwischenstopp auf dem Hin- oder Rückflug oder einen Abstecher in die Südsee - gerne  arrangieren gewünschte Verlängerungen!

Wichtige Preisinformation:
Aufgrund der kontinuierlich schwankenden Kurse des Euro können sich die aufgeführten Preise ggf. ändern – bitte lassen Sie sich unverbindlich ein Angebot erstellen!

Tag 1
Christchurch - Ankunft
Nach Ankunft am Flughafen und Einreiseformalitäten Transfer ins Hotel. Am Nachmittag erstes Zusammentreffen der Gruppe. Anschließend gemeinsames Abendessen.
Christchurch - Ankunft
Tag 2
Christchurch - freier Tag
Entdecken Sie Christchurch, die "Garden City". Bummeln Sie durch den Riverside Market, machen Sie eine Gondelfahrt auf dem Avon River oder einen Ausflug nach Akaroa auf der Banks Peninsula - die mit fantastischen Ausblicken und kleinen Kurvenstraßen begeistert.
nach Belieben
Christchurch - freier Tag
Tag 3
Christchurch - Lake Ohau
Nach Übernahme der Motorräder Fahrt über kurvige Straßen durch die Canterbury Plains nach Lake Tekapo – dem bekannten kristallblauen Gletschersee mit der berühmten "Church of the Good Shepherd". Weiter zum idyllisch gelegenen Lake Ohau.
350 km
Christchurch - Lake Ohau
Tag 4
Lake Ohau - Dunedin
Vorbei am Lake Pukaki fahren sie zunächst über den Lindis Pass, können die alte Goldgräberstadt St. Bathans und Alexandra besuchen ehe Sie wieder die Ostküste erreichen. Auf dem Weg nach Dunedin Stopp bei den Moeraki Boulders.
350 km
Lake Ohau - Dunedin
Tag 5
Dunedin - freier Tag
Heute haben Sie die Möglichkeit, die berühmte Gelbaugen-Pinguin- & Albatros-Kolonie zu besuchen, das einzige Schloss Neuseelands zu besichtigen, die beschauliche Portobello-Halbinsel zu erkunden, die steilste Straße der Welt (Baldwin Street) zu erklimmen oder durch die Studentenstadt Dunedin zu bummeln.
nach Belieben
Dunedin - freier Tag
Tag 6
Dunedin - Te Anau
Die heutige Etappe führt durch Southland, die Küste entlang nach Invercargill und über den Southern Scenic Highway nach Te Anau - Ausgangspunkt zu den Fjorden! Auf dem Weg können Sie am Burt Munro Museum halten.
380 km
Dunedin - Te Anau
Tag 7
Te Anau - Milford Sound und zurück
Heute steht eine 5-Sterne Etappe an. Sie beginnt mit einer beeindruckenden Strecke in den Milford Sound. Am Wasser angekommen, unternehmen Sie eine Bootstour durch den Sound, ehe Sie im Anschluss wieder nach Te Anau zurückfahren.
200 km
Te Anau - Milford Sound und zurück
Tag 8
Te Anau - Queenstown
Die Fahrt entlang des Ufers des Lake Wakatipu ist sehr kurvig und kurzweilig! Am Nachmittag erwartet Sie die "Abenteuerhochburg" Queenstown.
190 km
Te Anau - Queenstown
Tag 9
Queenstown - freier Tag
Der heutige Tag kann sehr abenteuerlich werden: Unternehmen Sie eine Rafting- oder Jetboat-Fahrt, einen Bungee-Sprung oder eine Mountainbiketour. Oder Sie wählen eine nicht ganz so turbulente Gondelfahrt auf den Coronet Peak oder eine schöne Motorradtour nach Paradise.
nach Belieben
Queenstown - freier Tag
Tag 10
Queenstown - Fox Glacier
Zunächst fahren sie über das Cardona Valley nach Wanaka. Kurz darauf erreichen Sie über den Haast Pass die spektakuläre Westküste der neuseeländischen Südinsel! Ihr folgen Sie bis in die Gletscherregion - den tiefen Regenwald zur Rechten, die raue Tasman Sea zur Linken ergibt zusammen mit herrlichen Kurven einen Fahrgenuss der Extraklasse!
350 km
Queenstown - Fox Glacier
Tag 11
Fox Glacier - Punakaiki
Weiter an der Küste der Tasmanischen See entlang Richtung Norden bis nach Punakaiki. Auf dem Weg stoppen wir in Hokitika, eine "Hochburg" der Jadesschnitzkunst. Hier können Sie den Künstlern über die Schulter schauen und finden garantiert das ein oder andere nette "Mitbringsel"
250 km
Fox Glacier - Punakaiki
Tag 12
Punakaiki - Abel Tasman Nationalpark
Besuch der Pancake Rocks und Fahrt durch die Buller Schlucht in den Abel Tasman Nationalpark.
160 km
Punakaiki - Abel Tasman Nationalpark
Tag 13
Abel Tasman - 1. freier Tag
Die Region bietet endlose Sandstrände, riesige Obst- & Weinplantagen und tolle Motorradstrecken - und damit viele Möglichkeiten die nächsten Tage zu gestalten, mit oder ohne Motorrad. Ein Ausflug in den Nationalpark (zu Fuß oder im Kajak), nach Takaka oder ans Cape Foulwind bieten sich an, oder genießen Sie die Zeit am Strand.
nach Belieben
Abel Tasman - 1. freier Tag
Tag 14
Abel Tasman - 2. freier Tag
Der Nationalpark bietet viele Möglichkeiten, um diesen Tag nach Lust und Laune zu gestalten.
nach Belieben
Tag 15
Abel Tasman - Wellington
Ehe Sie heute die Südinsel verlassen genießen Sie noch eine Traumstrecke, den "Queen Charlotte Drive" bis Picton! Dort gehen Sie auf die Fähre durch den Marlborough Sound und die Cook Strait nach Wellington, Hauptstadt Neuseelands.
180 km + Fähre
Abel Tasman - Wellington
Tag 16
Wellington - Waipawa
Die heutige Etappe führt Sie in eine der Hauptregion der neuseeländischen Farmwirtschaft. Hier werden Sie auf einer typisch neuseeländischen Farm übernachten! Nach der Ankunft können Sie den Farmern über die Schulter schauen!
250 km
Wellington - Waipawa
Tag 17
Waipawa - Napier
Die heutige Etappe ist recht kurz, was Ihnen die Zeit gibt, noch eine gute Zeit lang das Treiben auf "Ihrer" Farm zu beobachten, ehe Sie nach Napier aufbrechen. Die Stadt an der Ostküste ist eine der wenigen Städte der Welt, die, nachdem sie 1931 von einem Erdbeben völlig zerstört wurde, anschließend im Art-Deco-Stil der damaligen Zeit wieder aufgebaut wurde.
100 km
Waipawa - Napier
Tag 18
Napier - Gisborne
Sie folgen weiter der Ostküste nordwärts bis nach Gisborne, die östlichste Stadt der Welt. Wenn Sie morgen früh aufwachen, gehören Sie zu den ersten, die den neuen Tag begrüßen!
250 km
Napier - Gisborne
Tag 19
Gisborne - Whakatane
Der heutige Tag wartet wieder mit einer 5-Sterne-Etappe auf! Sie fahren rund um das East Cape, eine unendliche kurvenreiche Küstenstraße durch eine sehr entlegene Region mit uraltem Waldbestand. Diese atemberaubende Landschaft ist geprägt durch die Maori-Kultur.
350 km
Gisborne - Whakatane
Tag 20
Whakatane - Whitianga
Auf dem Weg zur Coromandel Halbinsel können Sie einen Schlenker nach Rotorua machen, um dort das geothermische Gebiet Te Puia zu besuchen. Oder Sie folgen der Küste durch die Bay of Plenty, ehe Sie die Kurven der Coromandelküste genießen. Ggf. Stopp an der Hot Water Beach und Cathedral Cove.
280 km
Whakatane - Whitianga
Tag 21
Whitianga - Orewa
Die Strecke entlang der Westküste von Coromandel gleicht einem Walzertanz! Die Fahrt durch die Vielzahl der Buchten ist Genuss pur und begeistert uns bis Kawakawa Bay. Wir passieren Auckland über die Harbour Bridge und machen Station im kleinen Küstenort Orewa.
350 km
Whitianga - Orewa
Tag 22
Orewa - Paihia
Heute nehmen wir die Strecke über die Westküste, durch den Kauri Wald und vorbei an den riesigen Sanddünen in Opononi bis Paihia in der Bay of Islands. Am Abend erleben wir die Maori Kultur bei einem eindrucksvollen Cultural Event im traditionsreichen Waitangi inkl. Abendessen.
350 km
Orewa - Paihia
Tag 23
Paihia - freier Tag
Die idyllische Bay of Island ist bestens geeignet für einen freien Tag. In Waitangi lohnt der Besuch des Maori-Freilichtmuseums. Es ist der Ort, an dem im Februar 1840 die Verträge von Waitangi (die erste neuseeländische Verfassung) mit den Maoris unterzeichnet wurden. Zudem stehen zahlreiche Bootstouren, wie Whale-Watching oder Schwimmen mit Delfinen oder zum "Hole in the Rock" sowie Hubschrauberrundflüge über die Insellandschaft zur Auswahl.
nach Belieben
Paihia - freier Tag
Tag 24
Paihia - Auckland
Eine letzte eindrucksvolle Etappe entlang der Old Russell Road, die Ostküste südwärts bis Auckland. Rückgabe des Motorrades.
280 km
Paihia - Auckland
Tag 25
Auckland - Abreise
Rückflug nach D/A/CH/BeNeLux (nicht inklusive) Je nachdem wann Ihr Flug Auckland verlässt, haben Sie heute noch Zeit, um die Metropole Auckland zu erkunden. Unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, besuchen Sie eines der zahlreichen Museen der verschiedenen Stadtviertel oder das „America’s Cup Village“.
Auckland - Abreise
Einfach fantastisch 🤩
Das Team in Neuseeland, allen voran Steve als Minder, Rob, Brad und Alex als Guides und Troubleshooter und Andrew im Begleitfahrzeug, haben echt coole Arbeit geleistet. Das morgendliche kurze Briefing hat uns sehr gut auf den Tag eingestimmt. Und vor allem uns Europäer auch zusätzlich an den Links–Verkehr erinnert, denn ein wenig ist schon die Sorge mitgefahren, besonders auf den Gravelroads, dass wir Europäer den entgegenkommenden Verkehr, falsch ausweichen könnten. Aber es hat alles gut geklappt. Die Motoräder waren alle in einem sehr guten Zustand, Kettenspannung, Reifendruck, Ölstand und Luftfilter wurden immer im Auge behalten und kontrolliert. (Renate, April '24)
Ausblick über Akaroa
Toller Service
Völlig unkomplizierter Reiseveranstalter, toller Service und super Reiseangebote. Meine Touren mit MoVe: 2020 Südafrika Tour - Top Event, toller Tourguide / Januar 2023 Neuseeland Tour - Tolles Event / Oktober 2023 Südafrika und  Lesotho Scouting Tour (Berthold, Nov. '23)
Suedafrika-Motorradtour-SaniPassRoad
Einfach fantastisch!
Die vielfältigen Erlebnisse auf der NZ Adventure Tour sind einmalig. Die Offroadrouten auf der Südinsel waren fantastisch. Von der Gesamtorganisation der Tour, über den Motorrad Service vor Ort bis zum Reiseverlauf waren alle Elemente der Tour sehr gut . Die Guides sind sehr spontan und flexibel auf Wünsche eingegangen. Gerade was die Route angeht, waren auch kurzfristige Änderungen machbar, zudem wurde die Route auch dem fahrerischen Niveau der Gruppe angepasst. Die Guides haben uns sehr gut unterstützt und waren praktisch rund um die Uhr für uns da. Leider blieb zu wenig Zeit für das Eintauchen in die Maori Kultur. Fazit: Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde.
Diese Tour empfehle ich für Motorradfahrende mit Offroad Erfahrung und sehr guter Ausdauer. Ich möchte dir (Pascale Burbacher) für die Top Organisation ganz herzlich danken. Es hat alles wie am Schnürchen geklappt und die Reise war einfach nur unglaublich schön und ereignisreich. Ich bin immer noch geflasht. Jedes Mal wenn ich vor dem PC sitze und die Fotos bearbeite bzw. mein Fotobuch erstelle, kommen diese unglaublich intensiven Erlebnisse wieder hoch. Aber eben, das I Tüpfelchen war die Top Organisation, angefangen bei den Flügen, dem Shuttle, der Übernahme der Motorräder bis zur Tour selbst mit den sehr hilfsbereiten und kompetenten Guides. Einfach fantastisch! (Richard, März '24)
Lake Wakatipu
Perfekt 👌
Auf der NZ Adventure Tour im März 2024 hat alles perfekt geklappt. Die Gruppe harmonierte sehr gut und die Tourguides waren klasse. Und auch das Wetter hat mitgespielt. Durch das Roadbook konnte man sich gut auf die Tagesetappen vorbereiten und auch im Nachinein die Route nochmal durchgehen. (Rudolf, März '24)
KTM in Neuseeland
Abenteuer pur in Neuseeland 🇳🇿
Unsere 3 wöchige New Zealand Back-Country Adventure Tour mit über 6.200 km ist leider schon zu Ende. Alles hat wunderbar geklappt und daher möchten wir uns für die Organisation der Reise bedanken. Frau Pascale Burbacher und das Team in Neuseeland haben tolle Arbeit geleistet und eine wunderbare Reise organisiert bei der alles, so wie geplant, bestens funktioniert hat. Wir können diese Reisen allen Interessierten an „Motorrad Gravel Touren“ wärmstens empfehlen. Wir freuen uns schon auf unsere nächste Reise mit MoVe und den lokalen Spezialisten. (Gerhard & Renate, März '24)
90 Mile Beach

Ihre Reisewünsche

Teilen Sie uns zunächst mit, welche Details Ihre Motorradreise enthalten soll. Danach lassen Sie uns bitte wissen, wie wir Sie erreichen können.

Informationen zur Reise

* Pflichtfeld

Was sollten wir noch wissen?

Ganz einfach informiert bleiben – mit unserem Newsletter! 3-4 x pro Jahr berichten wir über attraktive Sonderangebote und Neuigkeiten. Interessiert? Dann jetzt hier anmelden!

MoVe-Motorradreisen