Neuseeland begeistert !

22.03.2019

Guten Tag Frau Burbacher,

wir sind jetzt schon mehr als 2000 km auf der Südinsel unterwegs, haben auch schon den einen oder anderen Regentag hinter uns gebracht. Was der Reise jedoch keinen Abbruch tut.

Die Übernahme des Motorrads durch Ihre Kollegen vor Ort war so richtig nach meinem Geschmack. Man merkt sofort, dass die Beiden ebenfalls echte Biker sind.

Ich konnte meinen Tankrucksack und auch die Gepäckhalteplatte, die ich mitgebracht hatte, problemlos montieren. Die Fahrwerkseinstellungen, die dort vorgenommen wurden, sind goldrichtig und passen in den allermeisten Fahrsituationen. Das können Sie so gerne an die Kollegen weitergeben. Das Roadbook von Ihnen ist uns eine große Hilfe und wir orientieren uns weitestgehend daran. Bis auf auf die paar Spezialstrecken, die ich mir ausgedacht habe. Allerdings ist zu der Navis Road zu sagen dass diese Strecke nur für Experten mit sehr viel Geländeerfahrung zu empfehlen ist. Wir hatten an dem Tag, als wir sie gefahren sind (ohne Bodenkontakt) tolles Wetter, was ein absolutes Muss ist für diesen Weg. Ab der Navis Farm wird es dann landschaftlich und auch fahrtechnisch aussergewöhnlich. Wir hatten uns nur nasse Stiefel geholt. Bisher eine wirklich fantastische Tour!

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Geführte "Best of NZ"-Touren, jetzt letzte Plätze & Sonderbonus sichern !

15.10.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge